Herzlichen Dank!


 
„Summer ’64“ – unter diesem Titel feierten wir unser 50-jähriges Firmenjubiläum und waren begeistert von der tollen Resonanz! Wir wollen uns an dieser Stelle bei allen Besuchern, Ausstellern und Helfern, die am Erfolg der Veranstaltung beteiligt waren, herzlich bedanken!

Erste Bildimpressionen und einen ausführlichen Bericht finden Sie unten.

Melanie & Bernd Faber

 

 

Raketen am Himmel über Kaisersesch

Der WM-Hit „Auf uns“ von Andreas Bourani hätte nicht besser passen können. Mit einem atemberaubenden Musikfeuerwerk am Sternenhimmel über Kaisersesch krönte die Faber Fachgroßhandel GmbH die Jubiläumsveranstaltung „Summer ’64 – 50 Jahre Faber“. Das Unternehmen feierte sich selbst, Mitarbeiter, Kunden und Hunderte von Besucher, die einen ganzen Tag lang ein außergewöhnliches Fach- und Unterhaltungsprogramm erlebten.

Im Mittelpunkt des Events stand eine große Reinigungs- und Pflegemesse mit über 40 internationalen Ausstellern in den Bereichen Reinigungschemie, Reinigungstechnik, Papier- und Waschraumhygiene, sowie Desinfektion und Entsorgung. Und wer nicht nur Informationen mitnehmen, sondern auch Fragen beantworten wollte, konnte beim interaktiven Gewinnspiel unter blauen Tahiti-Schirmen wertvolle Preise gewinnen. Glücksfee Sophie Faber und Freundin Kimberly Hellen zogen auf der Eventbühne die Hauptgewinne: Einen Fallschirmsprung für Helmut Wendels aus Auderath, eine Ballonfahrt für Mechthild Hillesheim aus Koblenz, ein Wochenende SLK fahren für Alois Gierden aus Daun und einen Gutschein für zwei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel für zwei Personen für Sandra Peters aus Büdesheim.

In einer lockeren Festansprache bedankten sich Bernd und Melanie Faber für die tolle Resonanz bei den so zahlreich erschienenen Kunden, Bekannten und Freunden und bei den Mitarbeitern, die großartig zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen hätten, ebenso bei allen Ausstellern und Sponsoren.

Bereits am Vormittag zog der Fachvortrag von Martin Lutz viel Aufmerksamkeit auf sich. „Innovationen in der Reinigungstechnik“ stellte Veränderungen und Neuentwicklungen für Praktiker vor Ort vor und der Geschäftsführer des FIGR-Instituts aus Metzingen verstand es, die annähernd 100 Zuhörer mit modernen und rationellen Methoden, Verfahren und Produkten auf den neuesten Wissensstand zu bringen. Während die ersten Besucher Rundfahrten in Oldtimern der 60er Jahre unternahmen oder Outdoor bei der professionellen Reinigung der Glasfassade zusahen, machte sich ein ganz besonderer Gast für das nächste Highlight des Tages bereit. Schwester Teresa Zukic, die derzeit wohl berühmteste und mutigste Ordensschwester Deutschlands, referierte über den befreienden Umgang mit Fehlern und Vergebung als ein Verhaltensmuster, das auch in der Wirtschaft immer mehr zum Schlüssel für Mitarbeiterführung, Kundenerfolg und die Ausgeglichenheit der Seele wird. Sichtlich berührt von den Inhalten des intensiven Vortrags nutzten viele der Zuhörer die Gelegenheit, sich Bücher der Ordensfrau an Ort und Stelle handsignieren zu lassen.

„Summer ’64 – 50 Jahre Faber“ ließ im Ausstellungsraum auf großen Infobannern auch die Geschichte des Hauses Revue passieren. Die Stationen zeigten anschaulich die kontinuierliche Entwicklung des Unternehmens von der Gründung durch Hans-Albert und Regine Faber zu Zeiten der Chemieproduktion bis zur Umstrukturierung als Fachgroßhandel und belegten wie durch Fleiß, Zuverlässigkeit und Flexibilität die Grundlagen für den Erfolg von heute geschaffen wurden.

Das Hausmeister-Ehepaar Karl und Elfriede Watschinski ließ keine Zweifel aufkommen, dass man das Ganze auch mit einer gehörigen Portion Humor zu verstehen habe. Die Comedy-Walkacts mit den Standup-Spezialisten aus Köln halfen bei der Führung durchs Programm, zeigten wie man Produkte am besten zweckentfremden konnte und dass wilde Verfolgungsjagden mit Staubsaugern und Putzlappen einfach zum Berufsleben gehören.

Mit Live-Musik von den „Les Bermudas“ und sommerlichem Catering vom Freiluft-Grill taten die Gäste am Ende das, was ganz zentral zur Philosophie der Fabers gehört: Leben und leben lassen, sich einfach wohlfühlen, gemeinsam arbeiten und feiern ohne abzuheben. Mit Ausnahme der Raketen am Himmel über Kaisersesch.

 
 

Berichterstattung in den Medien

“Firma Faber feiert 50-Jähriges Bestehen” (Beitrag Wochenspiegel, 11.07.2014)
> mehr Info: www.wochenspiegellive.de
 

 
“Auf uns – ein halbes Jahrhundert für die Sauberkeit” (Beitrag Reinigungs Markt, 7/2014)
 

 
“Summer ’64 – 50 Jahre Faber” (Beitrag rationell reinigen, 9/2014)
 

 
 

Messezeitschrift online durchblättern!

 
Faber summer'64 Messezeitschrift 2014
 

 

Programm

 

Fachvorträge

 

Qualität zum Vorteilspreis

 

Electrolux Angebote – für Wäscherei und Küche

 

Faber Fachgroßhandel GmbH – Website

© 2016 Faber Fachgroßhandel GmbH